MWV - Die wichtigsten Ereignisse - MWV

1997

 

Verlagsgründung des Martin Werhand Verlags

 

 

1999

 

Junge Lyrik

 

 

 

 

2000

 

Junge Lyrik II

 

Lese-Reihe in Deutschland

(unter anderem an den Universitäten in Bonn und Köln)

 

 

 

 

 

2001

 

Portrait im Buchreport Magazin (Harenberg-Verlag)

 

 

2002

 

Junge Lyrik III

 

 

 

 

 

 

2003

 

Weitere bundesweite Lesungen der Junge Lyrik-Reihe

im Ruhrgebiet unter anderem in Essen

 

Offizielles Plakat Lesung zur erfolgreichen Reihe "Junge Lyrik" in Münster

 

 

23. April – das Stammhaus Poertgen Herder in Münster (Thalia Filialkette)

richtet am Welttag des Buches eine Lesung mit Autoren vom Martin Werhand Verlag aus.

Als Dichter waren für die Junge Lyrik-Reihe stellvertretend dabei:

 

Thomas Bruns, Florian Cieslik, Patric Hemgesberg, Roberto Isberner,

Stefan Krüger, Holger Riedel und Martin Werhand.

 

Die größte Buchhandlung in Deutschland, die Mayersche in Köln

(Filiale am Neumarkt), würdigt das Erscheinen

der 2. Auflage des Bandes Junge Lyrik III und richtet in der Belletristik Abteilung

(1. Etage) einen eigenen Tisch mit allen drei Bänden der Jungen Lyrik Reihe aus. Zeitgleich hatte nur der damalige Harry Potter Bestseller

im Eingangsbereich seinen eigenen Tisch!

 

 

2006

 

Die Jahreszeiten der Liebe

 

 

 

 

Die Appollon-Stiftung unter Leitung von Dr. Joachim Tuz richtet in Co-Operation

mit den Bremer Verkehrbetrieben (Bremer Straßenbahn AG)

das Projekt Poesie bewegt aus

unter anderem mit zahlreichen Lyrikern des Martin Werhand Verlages.

 

 

2007

 

Der Martin Werhand Verlag feiert sein 10-jähriges Verlagsjubiläum.

 

 

2009

 

Der RECLAM-Verlag nimmt Gedichte der Autoren

Florian Cieslik, Dr. Thorsten Libotte

und Tobias Seitz in die von Dr. Stephan Koranyi

betreute Reihe Gedichte zur Weihnacht

als moderne Klassiker auf.

 

 

2010

 

Der THIENEMANN-Verlag (heute Thienemann-Esslinger-Verlag)

nimmt Gedichte von insgesamt 7 Autorinnen und Autoren

in der von Dr. Ina Nefzer betreuten Lyrik-Anthologie auf.

 

 

2012

 

Der Martin Werhand Verlag feiert sein 15-jähriges Verlagsjubiläum.

 

 

2014

 

Einzelbände aus der Reihe 100 Gedichte von verschiedenen Autoren:

Unter anderem Dr. Thorsten Libotte, Meinolf Finke, Dr. Thomas Wensing,

Dr. Werner Moskopp oder Tobias Seitz.

 

 

 

 

 

 

Der Wissenschafts-Verlag Vandenhoeck & Ruprecht

nimmt das Gedicht "Nähe zulassen" von der Autorin Vera Ludwig

in den von David Pfister und Monika Müller herausgegebenen Band 

"Wie viel Tod verträgt das Team?:

Belastungs. und Schutzfaktoren in Hospizarbeit und Palliativmedezin" mit auf.

 

 

2015

 

Einzelbände aus verschiedenen Genres wie Lyrik, Aphorismen oder Kurzgeschichten

von Autoren wie Dr. Werner Moskopp, Frank Findeiß,

Dr. Thomas Wensing, Uwe Martens, Ann Catrin Apstein-Müller, Christian Jahl,

Dr. Thorsten Libotte, Thomas Bruns oder Meinolf Finke.

 

 

 

 

 

 

2016

 

Einzelbände aus verschiedenen Genres wie Lyrik oder Kurzgeschichten von Autoren wie 

Frank Findeiß, Christian Brune-Sieren, Vera Ludwig, Markus Krücken,

Ann Catrin Apstein-Müller, Christian Jahl, Uwe Martens, Thomas Bruns,

Christof Schadt, Cindy Vogel, Martin Werhand,

Renate Freund oder Meinolf Finke.

 

 

 

 

 

Der RECLAM-Verlag nimmt das Gedicht des Autoren Alexander Kuhn

in die von Dr. Dietrich Bode betreute Anthologie Italien. Eine Reise in Gedichten

(aktualisierte Neuauflage 2016)

als modernen Klassiker auf.

 

In der Reihe Lyrik-Klassiker: 50 zeitlose Gedichte (Dichter),

herausgegeben von Martin Werhand,

erscheinen Bände von bedeutenden deutschsprachigen Lyrikern wie:

 

Achim von Akerman, Max Geißler, Franz Werfel, Stefan Zweig,

Frida Schanz, Albrecht Haushofer oder Isolde Kurz.

 

 

 

 

Auf der Frankfurter Buchmesse 2016

fanden Sie den Stand des Martin Werhand Verlages (MWV)

in der Halle 3.0/Reihe A20

 

 

 

2017

 

Der Martin Werhand Verlag feiert sein 20-jähriges Verlagsjubiläum.

 

Geplante Einzelbände aus verschiedenen Genres wie Lyrik, Drama oder Kurzgeschichten,

sowie Herausgeberschaften von Autoren wie:

 

Dr. Walter Wittkämper, Frank Findeiß, Christian Jahl,

Markus Krücken, Vera Ludwig, Uwe Martens,

Thomas Bruns, Christof Schadt, Renate Freund,

Martin Werhand oder Meinolf Finke.

 

Geplante Anthologien:

 

Die Lyrische Generation

und

Die Lyriker des 21. Jahrhunderts

 

 

 

 

 

2018

 

 

Geplante Anthologien:

 

Die Jahreszeiten des Lebens

 

 

 

 

 

Willkommen beim

Martin Werhand Verlag
Grabenstr. 1
56581 Melsbach

(Rheinland-Pfalz)

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

+49 / 02634 - 980 672

 

oder nutzen Sie bei Fragen,

Buchbestellungen oder literarischen Abonnements

einfach unsere Verlags-Email:

 

info@martinwerhandverlag.de

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin Werhand Verlag