INNOVATIVES SCHREIBEN

 

 

 

Nach über 2,500 Bewerbungen an den MWV in einigen wenigen Jahren

habe ich mich als Verleger, Herausgeber und Schriftsteller

nun zu diesem innovativen Schritt hier entschlossen ...

 

 

für einige wenige ausgesuchte Autoren pro Jahr, (vielleicht 10-15 Persönlichkeiten)

die sich das sehr gründlich überlegt haben ...

oder überlegen wollen (wo literarisches Talent und Wille für mich absolut faßbar sind)

diesen persönlichen Weg als Service-Programm anzubieten.

 

Wie gesagt ein persönliches Service-Programm!

 

Wie gesagt, für einige wenige!

 

 

Und mit persönlich meine ich ... persönlich!

Auge in Auge! Hier vor Ort -

(Örtlichkeit Neuwied)

 

 

Standardmäßig bewerben darf sich grundsätzlich trotzdem jeder,

(siehe dafür bitte auch in der Rubrik Impressum)

aber die Aussicht auf Erfolg, sprich Publikation könnte im Augenblick eher gering sein.

Siehe unten ... - Ausnahmen bestätigen bekanntlich auch da die Regel.

 

 

 

 

Service-Angebot: Seminar 2)

 

Wie verfasse ich

innovative handwerklich

erstklassige Lyrik

 

 

 

Vor der Bewerbung kommt die Beratung

 

 

Die Lyrik als älteste Literaturgattung nimmt im MWV einen besonderen Platz ein.

 

 

Gerade haben die Nationalbibliotheken in Prag und Tel Aviv beim MWV

Autoren wie Franz Werfel, Rainer Maria Rilke und Stefan Zweig geordert.

Der WDR auf den exklusiven MWV-Band von Wilhelm Raabe zurückgegriffen.

 


Speziell Gedichte in vielfältigster Form haben die Menschen
in den letzten TAUSEND Jahren bewegt.

Vom Minnesang über klassische Dichtkunst

bis hin zur zeitgenössischen, modernen Lyrik.

 

So zählt die Lyrik (modern oder klassisch) seit Jahrhunderten

- seit den Anfängen der Minne zur anspruchsvollsten Literaturgattung.

(Vers-) Dichtung als intelligente literarische Kunst der Sprach-ver-dichtung.

 

 

Sprich an den potentiellen Seminarteilnehmer: 

Wie gut bin ich schon als Autor, wie gut will ich werden, WOFÜR schreibe ich!

Wie und wo würde ich später gerne publizieren wollen.

 

 

10:00-18:00 Uhr nach individueller Absprache, aber bevorzugt Sonntags!

 

Kostenpunkt für das Seminar:

 

642 EURO (inklusive Mehrwertsteuer)

 

Auch das Angebot gilt wie gesagt nicht für mehr als  

(vielleicht 10-15 Persönlichkeiten) im Jahr.

 

 

 

 

 

 

Willkommen beim

Martin Werhand Verlag   (MWV)
Grabenstr. 1
56581 Melsbach

(Rheinland-Pfalz)

Deutschland

 

Kontakt

 

Rufen Sie einfach an unter:

 

+49 / 02634 - 980 672

 

oder nutzen Sie bei Fragen,

Buchbestellungen oder literarischen Abonnements

einfach unsere Verlags-Email:

 

info@martinwerhandverlag.de

 

Siehe auch Verlags-Impressum

 

In der Regel sind sämtliche Titel im MWV auch direkt über den Verlag bestellbar und lieferbar.

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin Werhand Verlag